Rote Murmel

weiterer Name: Johannisbeertomate
Wie alle Wildtomaten (Urtomaten) kann man diese Sorte wuchern lassen, d.h., dass sie nicht ausgegeizt werden müssen.

Wuchshöhe: 1,00 m bis 2,00 m

Preis: 3,50 € pro Pflanze
(inklusive Steuer, ohne Versandkosten)

Die Sorte ist ausverkauft und in diesem Jahr, 2017, leider nicht mehr lieferbar.

Fruchtreife: 2. Hälfte Juli bis Ende Oktober
Früchte: Die Früchte dieser Wildform sind etwa erbsengroß und extrem zahlreich. Sie zeichnen sich durch eine fruchtige Süße und starkes Aroma aus.
Rote Wilde
Rote Wilde
Besonderheiten: Die Wildtomaten eignen sich nur bedingt für kleine Gewächshäuser, weil sie durch das starke Wachstum andere Kulturen verdrängen können. Natürlich kann sie auch durch Schnitt und Ausgeizen im Zaum gehalten werden.
Pflegehinweise: Diese Wildtomate sollte mehrtriebig am Spalier gezogen werden.
Besonders gut für die Pflanzung im Freiland an sonniger Stelle.